Almanca Türkçe Sözlük Forum

nichtsdestotrotz  


0

Herkese Selamlar,

"nichtsdestotrotz" kelimesinin Türkce karsiligi nedir acaba.

 
0

CafeUni - Wörterbuch

Grüße

 
0

:) Danke!

 
0

Mir fiel bei dem Eintrag im CafeUni - Wörterbuch für "nichtsdestotrotz" die Bezeichnung "adv" (=Adverb) auf. Das ist mMn nicht ganz korrekt, zumal "nichtsdestotrotz" hauptsächlich als Konjunktion (Konnektor) verwendet werden kann. Allein aus syntaktischen Gründen kann man dieses Wort auch hinter das Verb "rutschen" lassen, ergo ein Adverb daraus machen. Deshalb sollte man es eher als "Konjunktionaladverb" nennen, finde ich.

Aus reiner Neugierde habe ich jetzt bei einigen "reinrassigen" Konnektoren, wie z.B. "obwohl" oder "trotzdem" nachgeschaut - und siehe da, bei einigen Erklärungen für diese Konnektoren steht die Bezeichnung -man sehe und staune- : "a" (Adjektiv/Adverb) ( !!! ) und bei einigen sogar: "prp" ( = Präposition) ( !!! ). Also das stimmt sicher nicht... Es gibt zwar für "obwohl", bzw. für "trotzdem" sehr wohl einen "Halbbruder" oder "Halbschwester", nämlich "trotz" (G), aber das ist eine Präposition...

Es scheint, bei den Wortartbezeichnungen des CafeUni - Wörterbuchs hapert es ein wenig. Oder täusche ich mich? Wenn ja, dann klärt mich bitte auf.

Danke.

 
0

Nein, nein du täuscht dich nicht Kelimebaz. Eigentlich müsste man das gesamte Wörterbuch überarbeiten. Wir machen's seit Jahren und du kannst uns dabei gerne helfen. Dafür haben wir ja neben jeder Übersetzung einen Button (e) auf den man klicken und mit dessen Hilfe seinen Korrekturvorschlag einreichen kann.

LG
Mustafa

Wer ständig glücklich sein will, muss sich oft verändern | Konfuzius.

 
0

Jedesmal, wenn ich was im Cafeuni-Wörterbuch nachschaue, entdecke ich kleinere Fehler oder fehlende 1:1-Übersetzungen. Dennoch ist dieses Wörterbuch die mit Abstand beste Quelle (außer vielleicht Google, der Mutter aller Quellen!), die ich kenne. Ich könnte Romane darüber erzählen, wie sehr ich beim Arbeiten von diesem Wörterbuch profitiere. Auch als Nachschlagewerk für Synonyme bei der Zickzacksuche nach dem treffenden Adjektiv ist es Gold wert. Daher fallen die Fehler für mich persönlich nicht ins Gewicht.

Aber eine Frage wollte ich schon immer mal stellen: Hast du die Stichwortdatenbank alleine aufgebaut und übersetzt, Mustafa, und wie bist du dabei vorgegangen? Wie zum Henker hast du das bewerkstelligt?

 
0

Du Smartphone, ich Smartphone; wir sind ganz schön smart unterwegs heut' Abend Jon! :-)

Die Idee, ein türkisch-deutsches Online-Wörterbuch anzubieten ist in einem Kneipengespräch mit einem ehemaligen Bekannten entstanden. Vor über 10 Jahren mittlerweile. Ich hatte damals angefangen ein Kinderwörterbuch für den Muttersprachenunterricht zu schreiben. Ohne Auftraggeber. Einfach so. Weil ich die Kinderwörterbücher für Türkisch-Deutsch grottenschlecht finde. Und daran hat sich leider nichts geändert. Als Vorlage dienten mir einige deutsch-deutsche Kinderlexika, die ich aufm Flohmarkt gekauft hatte. Nach einer ca. einjährigen Umstrukturierung ist aus meinem Expose mein ehemaliges Wörterbuch (mydingsbums) geboren.

Das Wörterbuch hatte damals nicht einmal 10.000 Einträge und kam bei den Usern sehr gut an. Ich habe dann begonnen die Hülle mit Inhalt zu füllen. Jahrelang habe ich die Suchanfragen ohne Treffer, täglich mehrere male von der Datenbank abgerufen und die Übersetzungen dafür reingeschrieben. Dabei habe ich viele Wörterbücher benutzt, die du auch höchstwahrscheinlich in deinem Bücherregal hast. Zusätzlich dazu haben haben damals jeden Tag sehr sehr viele qualifizierte Neueinträge/Vorschläge erhalten, so dass das Wörterbuch schnell wuchs. Es gab Leute, die uns 30, 40 Seiten lange Übersetzungen für bestimmte Arbeitsbereiche zugesandt haben. Aus Solidarität, aus Rache... wie auch immer. Ich habe aber alle Einträge persönlich in die Datenbank eingetragen. Es gab also sehr sehr viele Menschen, die ich nicht einmal gesehen hab, die an diesem Wörterbuch mitgearbeitet haben. Innerhalb von sechs, sieben Jahren war das Wörterbuch inhaltlich sehr stark und kurz vorher, bevor alles zwischen uns den Machern kompliziert wurde, hatten wir sogar mehr als 120.000 Anfragen am Tag. Aus einem banalen Kneipenabend und meiner Liebe zum Schreiben ist also ein wichtiges Online-Wörterbuch für Türkisch-Deutsch entstanden, aus dem dann später unser CafeUni hervorging.

Durch die Vorschläge, die uns eingereicht werden, entwickeln wir (vielen Dank an dieser Stelle an Mau) CafeUni immer noch weiter. Das ist also ein gemeinschaftliches Werk. An diesem Wörterbuch haben viele Menschen mitgearbeitet. Deshalb spiele ich neuerdings mit den Gedanken CafeUni kostenlos zum herunterladen anzubieten. Wie das gehen kann und soll, muss ich noch mit Karsten klären. Aber ab der nächsten Version (in zwei Monaten oder sooo) möchte ich diese Idee umsetzen. Mal schauen.

Lieben Gruß
Mustafa

Wer ständig glücklich sein will, muss sich oft verändern | Konfuzius.

 
0

Hallo Mustafa,

Konkretes kann ich aus Zeitmangelgründen nicht versprechen, aber in einer freien Minute schaue ich mir das Ganze mal genauer an, wie das Technische funktioniert (Vorschlag/Überprüfung/Absegnung/Veröffentlichung).

Wenn es unkompliziert und zeitschonend funktioniert, jederzeit gerne ! ;)

 
0

Mustafa, ich wollte noch was Wichtiges sagen:

Im Fußteil der Forenseiten ist immer die folgende Statistik zu sehen:

Besucherrekord (Teilnehmer): 11 am 16. Juni 2011
Besucherrekord (Gäste): 49 am 05. April 2011

Ich weiß, das mit der Statistik war meine Idee gewesen, aber ich würde an eurer Stelle diese Zahlen nicht veröffentlichen, zumindest nicht in dieser Form. Es sieht nämlich so aus, als hätten sich an diesen Tagen insgesamt nur 11 bzw. 49 Menschen hierher verirrt. Dabei habe ich von dir folgende aktuelle Information (ich hoffe, es macht nichts aus, wenn ich es hier bekannt gebe):

- Aylık tıklama sayısı: 800.000
- Aylık ziyaretçi sayısı: 114.000

Ich an euer Stelle würde daher die "günlük tıklama sayısı" und die "günlük ziyaretçi sayısı" angeben. Die Zahlen müssten dann so im Bereich 26.000 bzw. 3.800 liegen (800.000 bzw. 114.000 geteilt durch 30 Tage). Das sieht dann deutlich besser als "11" und "49".

 
0

Jon schrieb:


> Mustafa, ich wollte noch was Wichtiges sagen:
>
> Im Fußteil der Forenseiten ist immer die folgende
> Statistik zu sehen:
>
> Besucherrekord (Teilnehmer): 11 am 16. Juni 2011
> Besucherrekord (Gäste): 49 am 05. April 2011

Hallo Jon,

diese Zahlen bedeuten: Es waren am 16. Juni 2011 gleichzeitig (in einem Zeitraum von 10 Minuten) 11 angemeldete User auf dem Forum, die eine Session geöffnet haben. Man kann aber die Länge einer Session beliebig ändern. 30 Min, 40 Min...60 Minuten usw. Dann hätten wir hier plötzlich ganz andere Zahlen. Wir wollen uns nicht selber anlügen und sagen wenn ein User mehr als 10 Minuten nichts anklickt, ist seine Session abgelaufen. Er ist für uns nicht mehr da. Obwohl er vielleicht 10 min. lang nichts tut aber auf der Seite ist. Die gleiche Erklärung gilt für die unangemeldeten Besucher. Das sind aber die Zahlen vom Forum!

>... nichts aus, wenn ich es hier bekannt gebe):
> - Aylık tıklama sayısı: 800.000
> - Aylık ziyaretçi sayısı: 114.000

Das ist kein Problem. Allerdings geht es hier, bei den Google Analytics Angaben um das gesamte CafeUni. Also nicht nur um das Forum. Daher ist deine Rechnung unten, nicht ganz korrekt. Die Klickszahlen auf dem Forum machen ca. ein Fünftel der Gesamtzahlen aus.

> an euer Stelle würde daher die "günlük
> tıklama sayısı" und die "günlük ziyaretçi
> sayısı" angeben. Die Zahlen müssten dann so im
> Bereich 26.000 bzw. 3.800 liegen (800.000 bzw.
> 114.000 geteilt durch 30 Tage). Das sieht dann
> deutlich besser als "11" und "49".

Achhh... ist doch egal. Lass die Leute denken, was sie wollen. Wir haben andere Pläne. Wollen CafeUni verbessern und die Angebotspalette erweitern. In paar Monaten oder so...

Gruß
Mustafa

Wer ständig glücklich sein will, muss sich oft verändern | Konfuzius.

 
0

M. Mustafa Şahin schrieb:


> Achhh... ist doch egal. Lass die Leute denken, was
> sie wollen. Wir haben andere Pläne. Wollen
> CafeUni verbessern und die Angebotspalette
> erweitern. In paar Monaten oder so...

Versetz dich doch mal kurz in einen wildfremden Besucher, der zum ersten Mal hierher kommt. Was wird der wohl denken, wenn da unten steht:
Besucherrekord (Teilnehmer): 11 am 16. Juni 2011
Besucherrekord (Gäste): 49 am 05. April 2011

Er wird denken: "Was, dieses Forum wurde am 16. Juni von sage und schreibe 11 Menschen besucht, und das soll der Rekord sein? Das ist ja ein Witz!"
Er wird auf keinen Fall die technischen Gedankengänge haben, die du oben in deinem Absatz "diese Zahlen bedeuten: ...." beschrieben hast, weil außer dir und Karsten niemand diese Details kennt (ich wusste das ehrlich gesagt auch nicht).
Aber wenn du meinst, dass es völlig egal ist, was neue Zufallsbesucher denken, wenn sie sich diese Statistik anschauen...
Ich bin ja schon sehr gespannt auf die Verbesserung und Umgestaltung der Seite...

 
0

Pardon, konumuz "nichtsdestotrotz" idi galiba...

sanırım şunu da eklesek iyi olur:

nichtsdestotrotz | dessen ungeachtet

[scherzh. Mischbildung aus nichtsdestoweniger u. trotzdem] (ugs., oft scherzh.): trotzdem; trotz alledem: so ist das Leben n. eine große Sache

- Wikipedia:Nichtsdestotrotz ist eine ursprünglich scherzhafte Bildung aus der Studentensprache, in der die beiden Wörter „nichtsdestoweniger“ und „trotzdem“ verquickt (vermischt) wurden. [1] Durch häufigen Gebrauch ist vielen Menschen nicht mehr bewusst, dass es sich dabei nicht um eine ernsthafte Wortbildung handelt. Inzwischen ist das Wort wegen seiner häufigen Verwendung im Duden als Wort der Umgangssprache eingetragen, im Wahrig wird der Begriff nicht als umgangssprachlich bezeichnet. Als eindeutig nicht-umgangssprachlich gelten synonyme Ausdrücke wie „trotzdem“, „dennoch“ oder „dessen ungeachtet“.

 
  
Çalışıyor

Lütfen Giriş yap yada Kayıt ol




Almanca Türkçe Sözlük Forumu DasForum’a hoşgeldiniz! Almanca öğrenmek isteyenlerin, Almanca öğretmenlerinin, Almanca eğitmenlerinin, çevirmenlerin ve mesleği gereği Almanca ile içli dışlı olan herkesin ihtiyacına uygun 25 bin civarında üstün kaliteli kaydın yer aldığı forumun kullanımı tamamen ücretsizdir. Forumda yer alan metinleri okumak için kaydolmanıza gerek yoktur. Yeni bir konu açmak ya da forumdaki bir yazıya cevap yazmak isteyenlerin ise DasForum’da ücretsiz bir hesap açmaları gerekmektedir.

DasForum’da saygın bir üslup ve dostane bir atmosferin hakim olduğunu özellikle belirtmekte fayda var.  Forumdaki bir diğer önemli konu ise soruların soruluş şekliyle ilgili. Bu yüzden DasForum’da yeni bir konu açmadan önce forum içinde araştırma yapmanın yanı sıra, Almanca dilinde yazılmış bu metni ve bu metne cevaben yazılı Türkçe metni okumanızı salık veririz.


Herzlich willkommen im kostenlosen, originalen deutsch-türkischen Lern- und Übersetzungsforum von DasSözlük! Das Forum ist ein Teil von DasSözlük und dient als kostenlose Austauschplattform für alle User. professionelle Übersetzer, Sprachwissenschaftler, Lehrer, Autoren, Journalisten sind hier genauso willkommen wie Türkisch-Lernende oder andere Laien.




LÜTFEN DİKKAT:

Eski CafeUni-hesaplarının tamamına yakınını yeniden kullanıma açmayı başarabildik. Forumdaki eski hesabını aktifleştirmek isteyenlerin şifremi unuttum fonksiyonunu kullanması rica olunur.
Eski forum kayıtlarının DasSözlük’e aktarımı esnasında bazı yazıların yanlışlıkla farklı bir rumuz altında yayına girdiğini tespit ettik. Aktarım işleminin bu amaç için geliştirdiğimiz özel bir yazılım ile yapıldığını belirtir bu durumdan olumsuz etkilenen tüm kullanıcıların affına sığınırız. Sözkonusu sorunu elle düzeltmek bir hayli meşakatli olacağı için çok gerekmediği müddetçe bu şekilde devam edilmesi ricamızı kabul etmenizi dileriz.

CafeUnis alte Forum ist wieder online! Wer sich im Forum einloggen will, wird gebeten die „Kennwort-Vergessen-Funktion“ zu benutzen. Wir konnten fast alle Accounts retten.


AFRtour: Almanya Fuar Turu B2B Partneriniz. Transfer, rehber, şehir turu, otel vb.

Almanya Fuar Turları: Almanca-Türkçe-İngilizce konuşan tercüman eşliğinde fuar turları.

SuperSözlük: Büyük Türkçe deyimler, atasözleri, eş, benzer ve zıt anlamlılar sözlüğü.

WebDolmetscher: Alman mahkemeleri ve devlet dairelerinde geçerli Türkçe-Almanca mükemmel çeviri.